Slider

Blog

BGH entscheidet über die Zulässigkeit der Speicherung von dynamischen IP-Adressen

Dynamische IP-Adressen sind personenbezogene Daten und dürfen von Webseitenbetreibern über das Nutzungsende hinaus nur dann gespeichert werden, soweit ihre Erhebung und Verwendung erforderlich sind, um die generelle Funktionsfähigkeit der Dienste zu gewährleisten. Dies bedarf im Einzelfall eine Abwägung mit den Interessen und Grundrechten des Nutzers.

mehr lesen