Rechtsberatung und betrieblicher Datenschutz –
perfekt auf Ihr Unternehmen abgestimmt

Rechtsberatung und
betrieblicher Datenschutz –
perfekt auf Ihr
Unternehmen
abgestimmt

Sie suchen Rechts- und Datenschutzberatung auf hohem Niveau zu wirtschaftlichen Konditionen. Sie bevorzugen einen direkten Ansprechpartner mit langjähriger Berufserfahrung und fundierter Expertise, der den Blick auf das Ganze behält. Sie erwarten eine praxisgerechte , ökonomische und lösungsorientierte Beratung. Sie möchten Ihren Marktvorteil ausbauen und einen Mehrwert für Ihr Unternehmen generieren. Sie wünschen sich einen starken Partner an Ihrer Seite, der Ihre Interessen vertritt. Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das können wir für Sie tun

Anwalt für Vertragsrecht –
zu Ihrer Beruhigung.

Wir beraten Sie im Vorfeld eines Vertragsabschlusses und orientieren uns bei der Ausgestaltung der Verträge stringent an Ihren Interessen und Zielen. Sehr gerne begleiten wir Sie auch bei anstehenden Vertragsverhandlungen. mehr lesen

Kanzlei für IT-Recht –
zur Ihrer Risikominimierung.

Wir grenzen mit unserer Kompetenz Ihre Risiken im Informationstechnologierecht ein. Und wir lösen alle anfallenden juristischen Herausforderungen der rasant voranschreitenden Digitalisierung aller Unternehmsbereiche. mehr lesen

Datenschutzrecht –
zu Ihrer Sicherheit.

Wir beraten im Datenschutzrecht Unternehmen, Händler, Agenturen und Freiberufler umfassend bei allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen. mehr lesen

Externer
Datenschutzbeauftragter –
zu Ihrer Entlastung.

Wir sind Ihr externer Datenschutzbeauftragter und Sie können sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren und/oder das Know-how Ihre Mitarbeiter flexibel ergänzen. mehr lesen

Zertifizierte und fachkundige Kompetenz

Zertifizierte
und fachkundige
Kompetenz

Dr. Norbert Kuhn ist Fachanwalt für IT-Recht. Dr. Norbert Kuhn und Ariane Schepp sind zudem von der udis (Ulmer Akademie für Datenschutz und IT-Sicherheit) ausgebildete Datenschutzbeauftragte. Alle udis-Absolventen gelten in Deutschland, vor allem auch bei den Kontrollinstanzen des Datenschutzes, als optimal fachkundig. Mit dem udis-Zertifikat wird nach außen hin glaubwürdig die exzellente Datenschutzkompetenz sichtbar.

Eine Verwendung des Gütesiegels ist nur natürlichen Personen erlaubt, die ihre Fachkunde als Datenschutzbeauftragter über die erfolgreiche Teilnahme an einer Ausbildung zu Datenschutzbeauftragten bei udis erworben haben.